Die Kosten für die Vermittlung bestehen einerseits in einer Administrationsgebühr von 150.- CHF, andererseits wird bei einer erfolgreichen Vermittlung ein Vermittlungshonorar erhoben.

 

Wir unterstützen Sie als Familie in allen Belangen rund um die Anstellung der Nanny und möchten gleichzeitig einen Beitrag zu fairen Arbeitsbedingungen in der Kinderbetreuung leisten. Daher hängen unsere Vermittlungshonorare nicht vom Lohn der Nanny, sondern vom Arbeitspensum ab. Bei unbefristeten Anstellungen wird dabei die Administrationsgebühr in den Honoraren angerechnet.

 

 

Pensum

Vermittlungshonorar

1%-30%

CHF1’000.-

31%-60%

CHF 2'000.-

61%-80%

CHF 3'000.-

81%-100%

CHF 4'000.-

 

 

Befristete Nanny Anstellungen von 1-3 Monaten werden pauschal mit CHF 2'000.- verrechnet.

 

Bei spezifischen Anforderungen an die Nanny, zum Beispiel Wochenend- oder Nachtarbeit, Sprachkenntnisse etc. kann ein Zuschlag erhoben werden.

 

Bei Reisenannies beträgt das Honorar CHF 250.- pro Einsatzwoche (bis zu 4 Wochen).  

Bei Maternity Nurse (Night Nanny) Anstellungen beträgt das Honorar CHF 250.- pro Einsatzwoche (bis zu 3 Monaten).

 

Jede Familie hat eine andere Situation und Bedürfnisse. Daher gehen wir auf die speziellen Begebenheiten ein, insbesondere bei unregelmässigen Einsätzen der Nanny,  und einigen uns mit Ihnen als Familie im Einzelfall auf ein Honorar.

 

Die Registrierung als Familie ist unverbindlich und kostenlos - falls Sie Fragen haben, sind wir jederzeit für Sie da.